Küsterwerkstatt
Erwachsene

Karfreitag

Die Bezeichnung Karfreitag ist abgeleitet vom althochdeutschen Wort „kara“. Das bedeutet Klage, Kummer oder Trauer und erinnert an den Tod Jesu. In England wird der Karfreitag „Good Friday“ – guter Freitag genannt, denn Jesus starb, weil er uns Menschen lieb hatte. Für viele evangelische Christen ist der Karfreitag der wichtigste Tag im Kirchenjahr. Er ist vom Gesetz streng geschützt und es dürfen keine lauten, ausgelassenen Veranstaltungen stattfinden.