Dachboden
Erwachsene

Das Judentum

3. Wie wir unseren Glauben leben

Frau Cohn erzählt: Weil Gott mit uns einen „Bund“ geschlossen hat, müssen wir Juden viele Gebote erfüllen. Auch für unser Essen haben wir bestimmte Speisegesetze, die Kaschrut. Alles, was wir essen und trinken, soll koscher, also rein sein. Tiere müssen vorschriftsmäßig geschlachtet werden. Schweinefleisch ist verboten. Wir dürfen auch nicht Milch und Fleisch oder Wurst zusammen essen.