KiGo-Raum
Erwachsene

Aus dem Neuen TestamentAus dem Neuen Testament

Vom SenfkornBild: © Barbara Nascimbeni
Vom SenfkornBild: © Barnara Nascimbeni
Vom SenfkornBild: © Barbara Nascimbeni
Vom SenfkornBild: © Barbara Nascimbeni
Bild: © Barbara Nascembeni

Was Jesus erzählt: Vom Senfkorn

Matthäus 13, 31–32

»Du sagst doch immer: Gott kommt«, sagt Petrus zu Jesus. »Und du sagst: Wenn Gott kommt, ist es wie im Himmel.« Es ist Abend. Sie sitzen zusammen am Feuer: Petrus und Andreas, Johannes und Jakobus, Levi und Judas und noch ein paar. Die Jünger sind jetzt zwölf. Auch Frauen sind dabei. »Aber ich sehe nichts!« – »Und ihr?«, fragt Jesus die anderen. »Was seht ihr?«

Was Jesus erzählt: Vom Senfkorn

Matthäus 13, 31–32

»Die Wölfe fressen immer noch Schafe«, sagt Jakobus. »Viele Menschen haben Hunger «, sagt Judas. »Und viele haben Angst«, sagt Andreas. »Viele sind krank und haben Schmerzen«, sagt Johannes. »Und alle müssen sterben«, sagt Petrus. »Aber der Mann mit der kranken Hand!«, sagt eine der Frauen, Maria Magdalena. »Die Schwiegermutter des Petrus! Der Mann in der Synagoge! Die kleine Jaira und die fremde Frau!« »Was ist mit denen?«, fragt Petrus. »Die fühlen sich jetzt alle wie im Himmel!«, sagt Magdalena.

Was Jesus erzählt: Vom Senfkorn

Matthäus 13, 31–32

Jesus hat seinen Beutel geöffnet. Sie denken, er will essen. Aber Jesus sucht ein winziges Korn. Er nimmt es auf den Finger und hält es ihnen hin. »Ein Senfkorn«, sagt Petrus. »Was ist damit?« Jesus rückt näher. »Stell dir vor, ich lege dieses Senfkorn in die Erde. Was wirst du sehen, Petrus?«
»Wie es wächst!«, ruft Maria Magdalena. »Und Senf wächst ziemlich schnell!«

Was Jesus erzählt: Vom Senfkorn

Matthäus 13, 31–32

»Erzähle weiter!«, sagt Jesus zu Maria Magdalena. Ihre Augen blitzen. »Es wird ein Strauch«, sagt sie, »ein hoher Busch, am Ende sogar ein Baum mit einer weit verzweigten Krone. Und Vögel kommen und ruhen auf seinen Zweigen.« Jesus hält Petrus noch immer das Senfkorn hin. »Siehst du es jetzt?«, fragt er. »Kannst du es sehen?«

Was Jesus erzählt: Vom Senfkorn

Matthäus 13, 31–32

Quellenangabe: Der Gabriel Verlag hat uns netterweise erlaubt, einzelne Texte aus diesem schönen Buch zu veröffentlichen: „Die neue Erzählbibel“ von Martina Steinkühler (Texte) und Barbara Nascimbeni (Bilder).