KiGo-Raum
Erwachsene

Aus dem Neuen TestamentAus dem Neuen Testament

Bild: © Marijke ten Cate

Jesus wird getauft

Matthäus 3

In der Wüste lebte ein Mann mit Namen Johannes. Er trug einen Umhang aus Kamelhaar und einen Lederriemen als Gürtel. Wenn er Hunger hatte, aß er Heuschrecken und Honig. „Ändert euer Leben!“, rief er den Menschen zu. „Gott wird bald sein neues Reich aufbauen! Dafür müsst ihr vorbereitet sein! Verhaltet euch so, wie es sich für sein Volk gehört!“

Jesus wird getauft

Es kamen immer mehr Menschen zu ihm und hörten zu. Sie wollten ihr Leben verändern. Johannes taufte sie im Fluss Jordan. Dadurch zeigten die Menschen, dass sie von nun an Gott dienen wollten.

Jesus wird getauft

Eines Tages kam Jesus zum Jordan. „Ich möchte auch getauft werden“, sagte er zu Johannes. Johannes verstand das nicht. „Jesus ist doch der Herr!“, dachte er. „Er muss nicht getauft werden. Er hat doch nichts Verkehrtes getan!“ „Ich muss eigentlich von dir getauft werden!“, meinte Johannes. „Tu es trotzdem“, sagte Jesus. „Denn so zeigen wir, was Gott jetzt will.“ Da gehorchte Johannes ihm und taufte ihn.

Jesus wird getauft

Als Jesus wieder aus dem Wasser stieg, flog eine Taube aus dem Himmel zu ihm. Und plötzlich war eine Stimme von oben zu hören: „Dies ist mein lieber Sohn, an dem ich mich freue!“

Jesus wird getauft

Quellenangabe: Die Deutsche Bibelgesellschaft hat uns netterweise erlaubt, einzelne Bibelgeschichten aus dem Buch „Die große Bibel für Kinder“, nacherzählt von Tanja Jeschke & illustriert von Marijke ten Cate, auf kirche-entdecken.de zu veröffentlichen. Die von Tanja Jeschke gelesenen Texte durften wir der CD „Die große Hörbibel für Kinder“ entnehmen.