KiGo-Raum
Erwachsene

Aus dem Alten TestamentAus dem Alten Testament

Abraham ist mit Isaak verschwunden
Bild: © Barbara Nascimbeni

Viele Jahre sind vergangen. Mitten in der Nacht schrickt Sara auf. Das Bett neben ihr ist leer. Und Isaaks auch. Und als sie nachschaut, fehlt ein Esel. Abraham und sein Sohn – fort. Bevor der Morgen graut. Sara nimmt ihr Tuch und rennt los. »Abraham!«, ruft sie. »Isaak! Wo seid ihr!« Sie sind auf einen Berg gestiegen. Sie haben Holz mitgenommen und ein Feuer angezündet. Sie haben ein Opfer gebracht. ›Nicht den Jungen!‹, denkt Sara mit Angst im Herzen. Da sieht sie, was Abraham geopfert hat.