Dachboden
Erwachsene

Fest- und Feiertage der WeltreligionenFeste der Weltreligionen

Feuer
Bild: © Pixabay

Am Vorabend des letzten Mittwochs des Jahres zünden viele draußen kleine Feuer an, über die Jung und Alt springen. Am letzten Tag des Jahres besuchen auch viele den Friedhof. Besonders wichtig ist es, den Körper gründlich zu reinigen. Ich erinnere mich noch gut daran, dass der Nowruz-Botschafter in unsere Straße kam. Das ist ein rot gekleideter Mann mit einem schwarz gefärbten Gesicht. Mit einem Tamburin in der Hand singt er lustige Lieder und verkündet den Menschen: »Seid fröhlich, denn der Frühling kommt.«