Dachboden
Erwachsene

Der Hinduismus

Bild: © Guido Wandrey

Das ist ein altes indisches Wort. Es bedeutet all das, was wir im Leben tun, und das, was wir nicht tun, aber doch eigentlich tun sollten. Immer wiedergeboren zu werden ist keine schöne Sache. Irgendwann will ein Hindu nicht mehr wiedergeboren werden. Er will, dass sich das Rad der Wiedergeburt nicht mehr weiterdreht. Wenn wir uns in jedem Leben etwas bessern, gute Taten begehen und meditieren, können wir es irgendwann schaffen.